philharmonisches orchester riehen
Katharina Enders

Die Flötistin Katharina Enders studierte an den Musikhoch-schulen Zürich und Genf sowie in der Konzertklasse bei Prof. Wolfgang Schulz, Soloflötist der Wiener Philharmoniker, an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Katharina Enders tritt als Solistin oder mit verschiedenen Ensembles auf. Ihr Repertoire reicht von Barock und Klassik über Pop bis Jazz in ganz unterschiedlichen, oft auch ungewöhnlichen Besetzungen. Hauptberuflich ist sie als Musikschulleiterin tätig, zudem als Organisatorin vieler Projekte und Konzertveranstaltungen. Sie unterrichtet unter anderem an der Kreismusikschule Pratteln.

Mit dem philharmonischen Orchester Riehen aufgeführtes Stück:



peppe design